808 Schweiz AG

BETTWANZENBEKÄMPFUNG

Die Bettwanze (lat. Cimex lectularius) galt in der Schweiz und auch in großen Teilen Europas für mehrere Jahrzehnte als praktisch ausgestorben, da es in der Zeit von 1960 bis Ende der 1990er Jahre fast keine Meldungen über Bettwanzenbefälle gab. Heute hat sich vieles geändert, oft steht die Bettwanze nun wieder weltweit im Focus der Medien – auch vermehrt in der Schweiz und Europa. Auch haben sich die Möglichkeiten der Bettwanzenbekämpfung im Laufe der Jahrzehnte stark verändert.
Die Lokalisierung, die Bekämpfung und die Kontrolle von Bettwanzenbefall ist eine große Herausforderung und gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben eines professionellen Dienstleisters. Know-how und professionelle Produkte sind unabdingbar.
Die passenden Produkte und das erforderliche Equipment finden Sie bei uns.

Weitere Produkte – welche sich als Insektizid zur Bettwanzenbekämpfung eignen – finden Sie auch unter der Rubrik INSEKTENBEKÄMPFUNG.

Home -

BETTWANZENBEKÄMPFUNG

Die Bettwanze (lat. Cimex lectularius) galt in der Schweiz und auch in großen Teilen Europas für mehrere Jahrzehnte als praktisch ausgestorben, da es in der Zeit von 1960 bis Ende der 1990er Jahre fast keine Meldungen über Bettwanzenbefälle gab. Heute hat sich vieles geändert, oft steht die Bettwanze nun wieder weltweit im Focus der Medien – auch vermehrt in der Schweiz und Europa. Auch haben sich die Möglichkeiten der Bettwanzenbekämpfung im Laufe der Jahrzehnte stark verändert.
Die Lokalisierung, die Bekämpfung und die Kontrolle von Bettwanzenbefall ist eine große Herausforderung und gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben eines professionellen Dienstleisters. Know-how und professionelle Produkte sind unabdingbar.
Die passenden Produkte und das erforderliche Equipment finden Sie bei uns.

Weitere Produkte – welche sich als Insektizid zur Bettwanzenbekämpfung eignen – finden Sie auch unter der Rubrik INSEKTENBEKÄMPFUNG.

BETTWANZENBEKÄMPFUNG

Die Bettwanze (lat. Cimex lectularius) galt in der Schweiz und auch in großen Teilen Europas für mehrere Jahrzehnte als praktisch ausgestorben, da es in der Zeit von 1960 bis Ende der 1990er Jahre fast keine Meldungen über Bettwanzenbefälle gab. Heute hat sich vieles geändert, oft steht die Bettwanze nun wieder weltweit im Focus der Medien – auch vermehrt in der Schweiz und Europa. Auch haben sich die Möglichkeiten der Bettwanzenbekämpfung im Laufe der Jahrzehnte stark verändert.
Die Lokalisierung, die Bekämpfung und die Kontrolle von Bettwanzenbefall ist eine große Herausforderung und gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben eines professionellen Dienstleisters. Know-how und professionelle Produkte sind unabdingbar.
Die passenden Produkte und das erforderliche Equipment finden Sie bei uns.

Weitere Produkte – welche sich als Insektizid zur Bettwanzenbekämpfung eignen – finden Sie auch unter der Rubrik INSEKTENBEKÄMPFUNG.

Bettwanzenmonitor
Detmol-cap
Gerinol-EC
Gerinol-S
Gerinol-spray
GreenRange DE
GreenRange DE (Aerosol)
Temperatur-Monitoring

BETTWANZENBEKÄMPFUNG

Die Bettwanze (lat. Cimex lectularius) galt in der Schweiz und auch in großen Teilen Europas für mehrere Jahrzehnte als praktisch ausgestorben, da es in der Zeit von 1960 bis Ende der 1990er Jahre fast keine Meldungen über Bettwanzenbefälle gab. Heute hat sich vieles geändert, oft steht die Bettwanze nun wieder weltweit im Focus der Medien – auch vermehrt in der Schweiz und Europa. Auch haben sich die Möglichkeiten der Bettwanzenbekämpfung im Laufe der Jahrzehnte stark verändert.
Die Lokalisierung, die Bekämpfung und die Kontrolle von Bettwanzenbefall ist eine große Herausforderung und gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben eines professionellen Dienstleisters. Know-how und professionelle Produkte sind unabdingbar.
Die passenden Produkte und das erforderliche Equipment finden Sie bei uns.

Weitere Produkte – welche sich als Insektizid zur Bettwanzenbekämpfung eignen – finden Sie auch unter der Rubrik INSEKTENBEKÄMPFUNG.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.